• TG

Ferienzeit = Einbruchzeit

Schützen Sie sich vor ungebetenen Gästen


Das nicht nur Urlauber sich auf die Ferienzeit freuen, sondern leider auch Diebesbanden, ist längst bekannt. Damit ihr „Traum“ Urlaub, bei Rückkehr nach Hause, nicht zum Alptraum wird, haben wir hier einige Tipps und Vorkehrungsmaßnahmen zusammengetragen, wie Sie Ihr Heim schützen können:


1. Präsenz zeigen - lassen Sie regelmäßig Freunde, Familie oder Nachbarn, nach ihrer Wohnung sehen. Am besten zwischen zehn und dreizehn Uhr, da zu dieser Zeit die meisten Einbrüche stattfinden. Bitten Sie Ihre Nachbarn aufmerksam zu sein und fremde Personen im oder am Haus anzusprechen – hier haben Einbrecher und Diebe kaum eine Chance.


2. Vermeiden Sie übervolle Briefkästen, und dauerhaft runtergelassene Rollos.


TIPP: Elektrische Rollos und Lampen können durch Zeitschaltuhren gesteuert werden.


3. Verzichten Sie auf Urlaubsverkündungen in sozialen Netzwerken oder auf Ihrem Anrufbeantworter.


4. Zeitschaltuhren mit Anwesenheitssimulation sind noch schnell und kostengünstig vor dem Urlaub zu bekommen und zu aktivieren.


5. Prüfen Sie vor Abreise nochmals ob alle Fenster und Türen sicher verschlossen sind. Legen Sie keine Schlüssel unter Blumentöpfe – dort schauen Diebe als erstes nach.


6. Haben Sie einen Stellplatz oder ein Carport? Bieten Sie doch einem Nachbarn an dort in Ihrer Abwesenheit zu parken - der Nachbar freut sich und Ihr Parkplatz steht nicht längere Zeit leer.


7. In fast jeder größeren Stadt gibt es eine polizeiliche Beratungsstelle zum Thema Einbruchschutz. Informieren Sie sich hier: https://www.zuhause-sicher.de/einbruchschutz/




8 Ansichten0 Kommentare
  • Facebook

©2019 RT Hausverwaltung GmbH

Faber-Castell-Str.14

90522 Oberasbach